Direkt zum Inhalt
© (c) MiM / Anne-Katrin Breitenborn
Tipp

Öffentliche Führung mit Klangbeispielen

Es ist in seiner Vielfalt eine der
repräsentativsten Sammlungen in Deutschland. In den öffentlichen Führungen, die regelmäßig am Donnerstag und
Samstag stattfinden, werden die Höhepunkte der Sammlung vorgestellt, zu
denen unter anderem die Mighty Wurlitzer-Theaterorgel, eines der größten
Instrumente seiner Art auf dem europäischen Kontinent, die Naumburger
Blasinstrumente, eine weltweit einzigartige Kollektion seltener
Blasinstrumente des Frühbarock aus der Naumburger Stadtkirche St.
Wenzel, die Flöten aus dem Besitz Friedrichs II., das "Bach-Cembalo"
sowie die Cembali der berühmten flämischen Instrumentenbauerfamilie
Ruckers, der Flügel, auf dem Carl-Maria seinen "Freischütz" komponiert
haben soll, und zahlreiche andere historische Instrumente. Viele davon
werden bei der Führung erklingen.

Adresse

Musikinstrumentenmuseum - Ben-Gurion-Straße

Ben-Gurion-Straße 10785 Berlin

MontagDienstagMittwochDonnerstagFreitagSamstagSonntag
1
No event
2
11:00
3
No event
4
No event
5
No event
6
No event
7
18:00
8
No event
9
11:00
10
No event
11
No event
12
No event
13
No event
14
18:00
15
No event
16
11:00
17
No event
18
No event
19
No event
20
No event
21
18:00
22
No event
23
11:00
24
No event
25
No event
26
No event
27
No event
28
18:00
29
No event
30
11:00