Direkt zum Inhalt
Top-Veranstaltung

Jewcy Movies

Das 30. Jüdische Filmfestival Berlin | Brandenburg (JFBB) ist das größte jüdische Filmfestival in Deutschland. Es findet vom 18. bis 23. Juni 2024 wieder in Berlin und Potsdam statt: Jewcy Movies - ein Filmfestival mit über 60 Filmen, quer durch alle Genres. Vom Blockbuster, über Komödien bis hin zum Arthouse Kino.


Es gibt sechs Tage lang die gesamte filmische Vielfalt jüdischer Erfahrungen in Berlin und Potsdam sowie weiteren Orten im Land Brandenburg auf der großen Leinwand.



Tauchen Sie ein in eine Festivalwoche voller außergewöhnlicher Filme und Gespräche, Ausstellungen, Lesungen und Konzerten - vom
18. bis 23. Juni 2024.


Jewcy Movies - Das Jüdische Filmfestival Berlin und Brandenburg ist nachdenklich und humorvoll.


Die Filmbeiträge positionieren sich in einem Feld zwischen individueller Lebensgeschichte, politischem Essay und diskussionsfreudiger Dokumentation.

  • Das Festival beleuchtet jüdische Geschichte, Gegenwart und Zukunft. Manchmal mit einem Augenzwinkern, aber immer tiefgründig.
  • Jüdische Themen werden diskutiert, jüdische Biografien werden erzählt und jüdisches Leben in all seiner ganzen Erfahrung, Tradition und Alltagskultur gezeigt.
  • Der Blickwinkel der Filmschaffenden aus der ganzen Welt ist dabei immer besonders und jenseits aller gängigen Klischees.
  • Nach jedem Film gibt es spannende Diskussionen mit den anwesenden Filmschaffenden, Experten oder Zeitzeugen.

Ein besonderes Anliegen des JFBB ist es, die Erinnerung an die Shoa wachzuhalten und ein klares Zeichen gegen Antisemitismus, Intoleranz, Rassismus und jegliche Verschwörungstheorien zu setzen.


Jewcy Movies! JFBB
Zusätzliche Informationen