Direkt zum Inhalt

Passionskonzert der Berliner Domkantorei

Vor rund 250 Jahren schuf der Dresdner Kreuzkantor Gottfried August Homilius mit seiner ‚Markuspassion‘ ein so großangelegtes wie farbenreiches Werk, das die Berliner Domkantorei kurz vor dem Osterfest neu zum Klingen bringt. Kunstvolle und empfindsame Arien, expressive Chorsätze und galante Orchesterklänge erwecken den biblischen Passionsbericht mit großer Ausdruckskraft zum Leben.

KEY VISUAL PASSION!
KEY VISUAL PASSION! © Kommunikationsteam Berliner Dom, Oberpfarr- und Domkirche Berlin

In ihrer Dramatik knüpft Homilius’ Musik an die großen Werke des Barock an, findet im gleichzeitigen Bestreben um Einfachheit aber eine ganz eigene, empfindsame Tonsprache.

Mitwirkende:

  • Solisten
  • Barockorchester Aris & Aulis
  • Oratorienchor der Berliner Domkantorei
  • Domkantor Adrian Büttemeier, Leitung
Aufgeführte Werke: Gottfried August Homilius (1714-1785): Markuspassion

Einlass ab 17.30 Uhr.

Eintritt: Karten: 10,-€ bis 42,-€

Ticket kaufen

Zusätzliche Informationen
Termine
Datum
Berliner Dom