Direkt zum Inhalt

Warum ließ das Kunstgewerbemuseum um 1900 seine eigenen Goldschmiedearbeiten kopieren? Wie wird eine galvanoplastische Kopie hergestellt? Warum verhalten sich Galvanoplastiken gegenüber äußeren Einflüssen anders als traditionelle Goldschmiedearbeiten?

Galvanoplastiken im Kunstgewerbemuseum
Galvanoplastiken im Kunstgewerbemuseum © Staatliche Museen zu Berlin, Kunstgewerbemuseum / Stephanie von Becker

Restauratorin Wibke Bornkessel hat diese einzigartige Objektgruppe untersucht und gibt Antworten auf diese Fragen.

Ticket kaufen

Zusätzliche Informationen
Preisinformationen: zzgl. Eintritt

Anmeldung/Buchung: nicht erforderlich
Termine
Datum
Kulturforum - Kunstgewerbemuseum
Datum
Kulturforum - Kunstgewerbemuseum