Direkt zum Inhalt

Ausstellungsrundgang mit Gespräch, Musik und Kaffee

In Krisenzeiten wie dieser lädt die Patmos-Kirche in Berlin- Steglitz zu einer spannenden Ausstellung ein. Anneli Schwager bleibt sich treu: weder Zeitkritik noch Missklänge. Die farbenfrohe Malerei, in der es um das Verhältnis zwischen Licht und Finsternis geht, strahlt Optimismus aus. Die Themen auf dem Weg heißen: Ertragen, Konfrontieren, Befreien, Lieben.

Licht im Dunkel :: Bild Annel Schwager
Licht im Dunkel :: Bild Annel Schwager © Ev. Patmos-Kirchengemeinde Steglitz

In einer imposanten Ausstellungskonzeption werden großformatige Meditations- und Altarbilder in „himmlischer Höhe“ im lichtdurchfluteten Kirchenraum gezeigt. Auf Augenhöhe im gläsernen Rundgang begegnet man farbenstarker Malerei voll Geheimnis und Anmut.

Den Beitrag „Für die Welt“ versteht Anneli Schwager als Handreichung für den nach neuer Positionierung suchenden Menschen. Die Bilder geben Kraft in einer eskalierenden Zeit. Sie gehen in Resonanz mit menschlicher Stabilität, Ruhe und Zuversicht.
Zusätzliche Informationen
Termine
Datum
Patmos Gemeinde Steglitz