Direkt zum Inhalt

Workshop für Kinder, Familien, Jugendliche und Erwachsene

Was entsteht, wenn gemeinsam geschneidert, gerissen, geklebt, gezeichnet, gesteckt, gefaltet wird? Wenn alle ihre Collagen und gebauten Ideen zusammensetzen?

Kunsthaus Dahlem
Kunsthaus Dahlem © Kunsthaus Dahlem, Foto Jürgen Pleuser

Das wird ausprobiert. Die Teilnehmenden lassen sich von den Werken Hans Uhlmanns und der Ausstellungsarchitektur von Albert Weis inspirieren. Aus Pappe, Papier, Klebeband und Folien entsteht gemeinsam eine kollektive Rauminstallation, die an drei Museumssonntagen weiterwachsen kann.

Treffpunkt: Empore Ausstellungsraum

Teilnahmezeit: 30-60 Minuten, Drop-in-Workshop
Zusätzliche Informationen
Treffpunkt: Empore Ausstellungsraum

Informationen zur Barrierefreiheit

Der Zugang zum Workshop ist nicht barrierefrei. Bitte gegebenenfalls vorab im Kunsthaus Dahlem oder am Museumssonntag an der Kasse melden. Das Team unterstützt gerne die Teilnahme.
Termine
Datum
Kunsthaus Dahlem