Direkt zum Inhalt
Schloss Biesdorf
Schloss Biesdorf © Fachbereich Kultur Marzahn-Hellersdorf, Foto: Birgitta Schmidt

Das Kunstarchiv Beeskow im Gespräch

Buchvorstellung und Gespräch

Dr. Christian Gaubert (Berlin): DDR – Deutsche Dekorative Restbestände? Der DDR-Alltag im Museum. Metropol-Verlag, Berlin 2019. Eine Kooperationsveranstaltung mit dem Kunstarchiv Beeskow.

Adresse
Schloss Biesdorf

Alt-Biesdorf 55 A 12683  Berlin


Die Landschaft der privaten DDR-Museen galt in der Forschung lange als ein abseitiges Terrain. Auch in den geschichtspolitischen Auseinandersetzungen um die Aufarbeitung der SED-Diktatur wurde diese Museumswelt meist lediglich unter dem Schlagwort der „Ostalgie“ subsumiert. Der Verharmlosungsvorbehalt, mit dem diesen Amateurmuseen begegnet wurde, färbte in erheblichem Maße auch auf das gesamte Themenfeld des DDR-Alltags ab. Es dauerte schließlich bis zur Fortschreibung der Gedenkstättenkonzeption im Jahr 2008, dass das „Alltagsleben in der DDR“ zu einem förderungswürdigen Thema staatlicher Museumsarbeit erklärt wurde. Die vorliegende Arbeit skizziert den Diskussionsverlauf um dieses zentrale Streitthema der DDR-Erinnerung und untersucht anhand von vier Museen das von wechselseitigen Widerlegungsambitionen geprägte Verhältnis von privater und öffentlicher Museumsarbeit.

Moderation: Dr. Angelika Weißbach (Kunstarchiv Beeskow)

Der Eintritt ist frei.

Veranstaltungskalender

Hier finden Sie weitere Informationen

Veranstaltungen im Monat Mai 2020
MontagDienstagMittwochDonnerstagFreitagSamstagSonntag
1
No event
2
No event
3
No event
4
No event
5
No event
6
No event
7
No event
8
No event
9
No event
10
No event
11
No event
12
No event
13
No event
14
No event
15
No event
16
No event
17
No event
18
No event
19
No event
20
No event
21
No event
22
No event
23
No event
24
No event
25
No event
26
No event
27
No event
28
No event
29
19:00
30
No event
31
No event