Direkt zum Inhalt

Clara Lösel spricht schonungslos aus, was ihre Generation denkt. Ihre Gedichte handeln von den großen und kleinen Themen dieser Welt, von Liebeskummer und Politik, Schönheitsidealen und Homophobie, Eifersucht und Selbstwert, Egoismus und Liebe, Nazis und mentaler Gesundheit.


Seit Clara denken kann, schreibt sie Gedichte. Nach ihrem Germanistik- und Romanistik-Studium beginnt sie, Ausschnitte ihrer Texte und Gedanken auf Instagram und TikTok zu posten. Innerhalb kürzester Zeit werden ihre Videos millionenfach geklickt.

Claras Zeilen sind deutschlandweit in Kinospots zu hören, sie steht für führende Unternehmen auf Bühnen und schreibt mit und für Musiker*innen. An Schulen ermutigt Clara junge Menschen, ihre Gedanken und Gefühle auf Papier zu bringen und diese mit der Welt zu teilen.

Die junge Poetin möchte mit ihren ehrlichen Worten Menschen inspirieren, motivieren und zum Handeln anregen. Ihre Texte brauchen praktisch jede existierende Triggerwarnung, gleichzeitig ist »Safe Space« der am häufigsten gelesene Kommentar unter ihren Videos.

Clara trägt ihr Herz auf der Zunge. Aktuell schreibt sie an ihrem literarischen Debüt.

Ticket kaufen

Zusätzliche Informationen
Termine
April 2024
MoDiMiDoFrSaSo
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30