Direkt zum Inhalt

MOZART, BOULEZ

Seine Zeitgenoss:innen kannten Pierre Boulez als einen Mann klarer Worte. Dem Musikwissenschaftler Heinrich Strobel gegenüber äußerte er als junger Mann scharfzüngig, dass ihn mit Mozart nichts als die Buchstaben O und Z im Nachnamen verbinde – und doch sollte Boulez in späteren Jahren zahlreiche Werke Mozarts in sein Repertoire als Dirigent aufnehmen, darunter die als „Gran Partita“ bekannte Bläserserenade B-Dur.

Veranstaltungen in Berlin: BOULEZ ENSEMBLE LI
© Monika RIttershaus

Dieser umfangreichen Partitur stellt das Boulez Ensemble unter der Leitung von Daniel Barenboim Boulez’ nicht weniger gewichtiges, hochemotionales sur Incises für drei Klaviere, drei Harfen und drei Schlagzeuger gegenüber.

  • Wolfgang Amadeus Mozart - Serenade B-Dur KV 361 (370a) „Gran Partita“

*** - ***

  • Pierre Boulez - sur Incises
Zusätzliche Informationen
Teilnehmende Künstler
Daniel Barenboim
Boulez Ensemble
Termine
Datum
Pierre Boulez Saal