Direkt zum Inhalt

Welche Strukturen und Machtverhältnisse sind in den Boden, die Wände oder die transparente Glasfassade des Museumsbaus von Mies van der Rohes eingeschrieben? Die Ausstellung „I do You“ von Monica Bonvicini bietet eine völlig neue Raumwahrnehmung. Im Zusammenspiel von Tasten, Hören und direkter körperlicher Interaktion mit einigen Werken aktivieren die Besuchenden die Kunstwerke und erleben die Architektur des Museumsgebäudes der Neuen Nationalgalerie. 

Monica Bonvicini, RUN, 2010 (Ansicht bei Tag)
Monica Bonvicini, RUN, 2010 (Ansicht bei Tag) © Monica Bonvicini and VG-Bildkunst, Bonn 2022

Teilnahmegebühr inkl. Eintritt: 15 Euro

Teilnahmegebühr mit gültigem Eintrittsticket (Jahreskarte, Förderverein, ICOM etc.), Anspruch auf Ermäßigung oder freien Eintritt: 10 Euro
Für eingetragene Begleitpersonen sind Eintritt und Teilnahme kostenfrei.

Begrenzte Teilnehmer:innenzahl. Online-Buchung empfohlen
Telefonisch Anmeldung unter 030 266 42 42 42 (Montag bis Freitag, 9 bis 16 Uhr) 

Bitte beachten Sie die am Veranstaltungstag gültigen aktuellen Informationen für Besucher:innen während der Corona-Pandemie.
Zusätzliche Informationen
Treffpunkt: Information

Preis: 15,00 €
Termine
Datum
Neue Nationalgalerie
Datum
Neue Nationalgalerie