Direkt zum Inhalt
Tropical Island Lagune
© Copyright: Tropical Island

Tropical Islands - Schwimmen, Tauchen und Tollen

Nur 60 km von Berlin entfernt befindet sich Europas größte tropische Urlaubswelt.

Entspannung, Abenteuer oder Action – im Tropical Islands können Sie Ihren Tag so gestalten, wie Sie möchten. An der Südsee stehen jede Menge Liegen zum Dösen bereit. Der Sand eignet sich aber auch prima zum Buddeln und Burgen bauen. Im Tropischen Regenwald mit rund 50.000 Pflanzen können Sie auf eine spannende Exkursion gehen, vorbei an Schildkröten, Flamingos und Drachenfischen. Der schönste Badeort ist zweifelsfrei die Lagune, eine Bucht umrahmt von Palmen und Affenfelsen, in die sich ein Wasserfall ergießt.

AMAZONIA®

Auch der ganzjährig geöffnete Außenbereich Tropical Islands AMAZONIA® bietet mit seiner Pool-Landschaft, dem Whitewater River und der Spray-Area Badepaß für die ganze Familie. Außerdem können Sie beim Beachsoccer gegeneinander antreten oder sich auf der Liegewiese erholen. Im Winter sorgen ein Swimmbecken und der Whitewater River weiterhin für Badespaß.

Turborutsche und Tropino Club

Das Highlight für Groß und Klein gleichermaßen ist jedoch der 27 Meter hohe Wasserrutsch-Turm. Auf der Turbo-Rutsche können Geschwindigkeiten von bis zu 70 Kilometer pro Stunde erreicht werden. Noch mehr Spiel und Spaß erwartet die Kinder im Tropino Club. Hier können sie mit Bumper Cars ins Rennen gehen, sich auf eine Schatzsuche begeben oder bei der Kinderdisco mitmachen.

Wassersportangebote

Im Tropical Islands gibt es verschiedene Wassersportangebote vom Nixenschwimmen, Tauchen, Prüfungen des Schwimmabzeichens "Seepferdchen" für Kinder bis zum Fahren von Wasserscootern, die von den tropischen Rettungsschwimmern begleitet werden. Es empfiehlt sich eine Voranmeldung für die Wassersportprogramme.

Anfahrt

Das Tropical Islands liegt außerhalb der Berliner Tarifbereiche ABC, sodass Sie bitte bei der Deutschen Bahn ein Ticket erstehen müssen. Vom Bahnhof Brand Tropical Islands bringt Sie ein kostenloser Shuttlebus in die Tropical Islands. Alle Infos zur Anfahrt finden Sie auch auf der Website des Tropical Islands.