Direkt zum Inhalt

»Ich fand Lust an vielen Orten. In einer trans Bar in Montreal. Auf Vogue-Bällen in Manhattan. Stripclubs in Portland. Berliner Fetisch-Partys. Jeder dieser Orte bot mir einen Ausweg aus den gesellschaftlichen Normen, doch jeder von ihnen brachte auch seine eigene restriktive Hausordnung mit sich. In The Principle of Pleasure (Das Prinzip der Lust) nutze ich das Theater als einen Ort, der Grenzen überwinden kann, um mein allererstes wahres Vergnügen mit anderen zu teilen – das Tanzen zu den verführerischen Songs von Janet Jackson. Voguing, Strippen, die Verherrlichung von Exzentrizität und die Verkörperung von Glamour ermöglichen es, die kontroverse Wirkkraft der Lust  zu erforschen. Gemeinsam werden wir die Grenzen zwischen Publikum und Darsteller:innen überwinden, um Ekstase in und zwischen unseren Körpern zu finden.«

KEY VISUAL The Principle of Pleasure
KEY VISUAL The Principle of Pleasure © Maxim Gorki Theater - 2022

Auf Englisch

Content Note: vollständige Nacktheit, zeitweise blinkende Lichter
Zusätzliche Informationen
Termine
Datum
Maxim Gorki Theater: Studio Я