Direkt zum Inhalt

MENSTRUALITIES präsentiert Werke von 25 Künstler:innen und Kollektiven aus der ganzen Welt, die in einer besonderen Assemblage aus Video, CGI, Fotografie, soundbasierten Arbeiten, Performance, Skulptur und Installationen zusammengebracht werden. Verteilt auf 2500m² der historischen Produktionshallen der Alten Münze.

Alte Münze, Innenhof
Alte Münze, Innenhof © visitBerlin, Foto Jan Frontzek

Die im Rahmen von MENSTRUALITIES ausgewählten Kunstwerke erforschen Definition und Form von noch unbekannten Menstruationen für nicht-binäre, queere und intersektionale Positionen zu Körper, Geschlecht und Entwicklung. Neben der Ausstellung bietet das Menstruationsprojekt ein Programm mit Performances, Gesprächen, Vorführungen und Konzerten.

Die Ausstellung präsentiert einen Kosmos vielfältiger, inklusiver Perspektiven auf Ökofeminismus, zeitgenössische Hexerei, uralte Weisheit und Social-Media-Aktivismus an einem Schnittpunkt, der den Diskurs und die ästhetische Darstellung rund um den Menstruationszyklus sowie die gesellschaftlichen Strukturen, in die er eingebettet ist, erforschen und aufrütteln will.
Zusätzliche Informationen
Eröffnung: Donnerstag, 29.09. 18-24 Uhr
Termine
Datum
Alte Münze Berlin
Datum
Alte Münze Berlin
Datum
Alte Münze Berlin
Datum
Alte Münze Berlin
Datum
Alte Münze Berlin
Datum
Alte Münze Berlin
Datum
Alte Münze Berlin
Datum
Alte Münze Berlin
Datum
Alte Münze Berlin
Datum
Alte Münze Berlin
Datum
Alte Münze Berlin
Datum
Alte Münze Berlin
Datum
Alte Münze Berlin
Datum
Alte Münze Berlin
Datum
Alte Münze Berlin
Datum
Alte Münze Berlin
Datum
Alte Münze Berlin