Direkt zum Inhalt

Führung zu Kronleuchtern im Neuen Palais mit Schlossmitarbeiterin Andrea Dürr, SPSG

Im 18. Jahrhundert waren künstliche Lichtquellen ein Luxus der besonderen Art. In der Führung werden den Teilnehmenden die kostbaren Lüster, Wand- und Tischleuchter des Neuen Palais vorgestellt und sie erfahren Wissenswertes über die beteiligten Künstler und Handwerker.

Bergkristallleuchter, Konzertzimmer in der Königswohnung
Bergkristallleuchter, Konzertzimmer in der Königswohnung © SPSG

Hintergründe zum Erwerb und Umgang mit diesen Preziosen im Lauf der Jahrhunderte werden dabei ebenso erläutert wie die Frage, warum Licht in früheren Zeiten so ein kostbares Gut war.

Führung zu Kronleuchtern im Neuen Palais mit Schlossmitarbeiterin Andrea Dürr, SPSG.
Zusätzliche Informationen
Treffpunkt: Besucherzentrum Neues Palais

Preis: 14,00 €

Ermäßigter Preis: 12,00 €
Termine
Datum
Park Sanssouci - Neues Palais