Direkt zum Inhalt
Top-Veranstaltung

Deutschlandpremiere!

Das
immersive Kunsterlebnis KLIMTS KUSS – EINE IMMERSIVE GESCHICHTE erzählt den
Lebensweg des Künstlergenies Gustav Klimt (1862–1918) – ein Spiel mit dem Feuer - als
immersive Show. Dabei lauscht man den Stimmen einer jungen Studentin von heute
und Emilie Flöges (1874–1952), damals engste Vertraute und Muse Klimts.  

Veranstaltungen in Berlin: KLIMTS KUSS – Spiel mit dem Feuer
Alegria Konzert GmbH

In einem fiktiven Dialog führen die Frauen durch die einzigartige Show und nehmen den Besucher:innen mit auf eine bewegende Zeitreise in das Wien um die Jahrhundertwende. Sie werfen aus weiblicher Perspektive einen kritischen Blick auf den „Maler der Frauen“.  

Ihren Höhepunkt findet die Erzählung im ergreifenden Finale der Show, die den „Der Kuss“ als Zeugnis einer außergewöhnlichen Liebesgeschichte als visuelles Spektakel und zutiefst emotional berührendes Erlebnis inszeniert.  

Kunst trifft modernste Technik  


Das immersive Kunsterlebnis „KLIMTS KUSS – Spiel mit dem Feuer“ zeigt eine berührende Multimedia-Show über das Leben und Werk des Jugendstilpioniers Gustav Klimt.

Dank digitaler Effekte kann man mit Klimts Kunst interagieren und sogar selbst Teil seiner meisterhaften Gemälde werden. Animationen und Projektionen erzeugen in Verbindung mit Musik und akustischen Effekten berauschende, ornamentale Farbwelten und lassen Klimt und sein Werk lebendig und spürbar werden.  

„Immersiv“ beschreibt einen Effekt, bei dem der Betrachter in eine multimediale Illusion aus Bild und Ton eintaucht und diese als absolut real empfindet. Durch ein 3D-Mapping-Projektionssystem können Inhalte wie Grafiken, Animationen, Bilder oder Videos auf dreidimensionale Objekte projiziert werden, sodass eine einzigartige Atmosphäre entsteht.

Ticket kaufen

Zusätzliche Informationen
Klimts Kuss – Spiel mit dem Feuer
27.01.2023 – 10.04.2023
Montag-Sonntag 10.00 bis 21.00 Uhr
  • Einlass im 15-Minuten-Takt. Aufenthaltsdauer unbegrenzt.
  • Wir empfehlen einen Aufenthalt von 60-70 Minuten, um die gesamte Ausstellung zu erleben.
Termine
Datum
Musikbrauerei
Datum
Musikbrauerei
Datum
Musikbrauerei
Datum
Musikbrauerei
Datum
Musikbrauerei
Datum
Musikbrauerei
Datum
Musikbrauerei
Datum
Musikbrauerei
Datum
Musikbrauerei
Datum
Musikbrauerei
Datum
Musikbrauerei
Datum
Musikbrauerei
Datum
Musikbrauerei
Datum
Musikbrauerei
Datum
Musikbrauerei
Datum
Musikbrauerei
Datum
Musikbrauerei
Datum
Musikbrauerei
Datum
Musikbrauerei
Datum
Musikbrauerei
Datum
Musikbrauerei
Datum
Musikbrauerei
Datum
Musikbrauerei
Datum
Musikbrauerei
Datum
Musikbrauerei
Datum
Musikbrauerei
Datum
Musikbrauerei
Datum
Musikbrauerei
Datum
Musikbrauerei
Datum
Musikbrauerei
Datum
Musikbrauerei
Datum
Musikbrauerei
Datum
Musikbrauerei
Datum
Musikbrauerei
Datum
Musikbrauerei
Datum
Musikbrauerei
Datum
Musikbrauerei
Datum
Musikbrauerei
Datum
Musikbrauerei
Datum
Musikbrauerei
Datum
Musikbrauerei
Datum
Musikbrauerei
Datum
Musikbrauerei
Datum
Musikbrauerei
Datum
Musikbrauerei
Datum
Musikbrauerei
Datum
Musikbrauerei
Datum
Musikbrauerei
Datum
Musikbrauerei
Datum
Musikbrauerei
Datum
Musikbrauerei
Datum
Musikbrauerei
Datum
Musikbrauerei
Datum
Musikbrauerei
Datum
Musikbrauerei
Datum
Musikbrauerei
Datum
Musikbrauerei
Datum
Musikbrauerei
Datum
Musikbrauerei
Datum
Musikbrauerei
Datum
Musikbrauerei
Datum
Musikbrauerei
Datum
Musikbrauerei
Datum
Musikbrauerei
Datum
Musikbrauerei
Datum
Musikbrauerei
Datum
Musikbrauerei
Datum
Musikbrauerei
Datum
Musikbrauerei
Datum
Musikbrauerei
Datum
Musikbrauerei
Datum
Musikbrauerei
Datum
Musikbrauerei
Datum
Musikbrauerei