Direkt zum Inhalt
Strelizien und Rotaufgen Laubfrosch
Strelizien und Rotaufgen Laubfrosch © Biosphäre Potsdam

Farbwunder Tropen

Die immergrüne Erlebniswelt der Biosphäre Potsdam präsentiert bei der Ausstellung eine faszinierende Vielfalt aus farbigen Blüten und Blättern. Bei sommerlichen Temperaturen erkunden Besucher die bezaubernde Flora tropischer Regenwälder.

Adresse
Biosphäre Potsdam

Georg-Hermann-Allee 99 14469  Potsdam


Tropenpflanzen, wie Orchideen und Bromelien, zeigen sich in der naturnah gestalteten Dschungellandschaft besonders eindrucksvoll. Sie erscheinen dem staunenden Auge wie Farbtupfer auf einer grünen Leinwand und laden zum Träumen ein. Die roten Blätter der Poinsettien bilden einen ähnlichen effektvollen Kontrast. Unter dem Namen Weihnachtsstern haben sie wegen ihrer intensiven Färbung weite Verbreitung gefunden. Mit ihrem farbig marmorierten Blättern beeindrucken auch die Kaladien im Dickicht der Tropenhalle. Die Begonie hat beides zu bieten: Sowohl dekorative Blüten, als auch eine farbenprächtige Laubfärbung.

Besucher erwartet bei der Ausstellung noch viele weitere eindrucksvolle Pflanzen, wie Anthurien, Hibisken, Strelitzien und viele mehr. Sie bewundern beim Spaziergang entlang der Dschungelpfade die unterschiedlichen Blüten, Blätter, Formen, Farben und Düfte.

Veranstaltungskalender

Hier finden Sie weitere Informationen