Direkt zum Inhalt
Rathaus Tempelhof 1939
Rathaus Tempelhof 1939 © Archiv der Museen Tempelhof-Schöneberg

Belastete Orte

Umgang mit NS-Architektur in Tempelhof-Schöneberg

Wie prägt der Nationalsozialismus das heutige Stadtbild Berlins? Die Sonderausstellung Belastete Orte zeigt die Vergangenheit und Gegenwart von NS-Bauten in Tempelhof-Schöneberg. Die im Nationalsozialismus errichteten Gebäude werden noch heute als Mietshäuser, Kirchen und Rathäuser genutzt. Ihre Geschichten bieten einen Einblick in den Umgang mit »belasteter« Architektur.

Adresse
Informationsort Schwerbelastungskörper

General-Pape-Straße 1 12101  Berlin


In Kooperation mit dem Public History Master der Freien Universität Berlin.

Veranstaltungskalender

Hier finden Sie weitere Informationen