Direkt zum Inhalt
Alt-Marzahn
© visitberlin, Foto: Philip Koschel

Angerdorf Alt-Marzahn

Kirche, Windmühle, Anger und Kopfsteinpflaster

Marzahn-Hellersdorf mangelt es nicht an historischen Dörfern – ob Mahlsdorf, Kaulsdorf oder Biesdorf. Das märkische Angerdorf Marzahn,

Schauen Sie im KulturGut Marzahn vorbei, mit der bemerkenswerten Adresse „Alt-Marzahn 23“. Werfen Sie einen Blick in den prächtigen Bauerngarten: Bei einer Führung lernen Sie noch einiges über Obst, Gemüse und Kräuter. In der offenen Keramikwerkstatt „Schamottchen“ können Sie nach Herzenslust zwischen handbemalten Fliesen, Schalen, Töpfen und feiner Gartendekoration stöbern. Hier gestalten Marzahnerinnen und Marzahner Keramik und präsentieren ihre Arbeiten zum Verkauf.

Schlendern Sie weiter zum Gebäude der alten Dorfschule mitten auf dem malerischen Anger, welches heute ein modernes, kleines Bezirksmuseum beherbergt. Mit interessanten Wechselausstellungen beleuchtet es Geschichte und Kultur des nordöstlichsten Bezirks Berlins. Gleich dahinter erhebt sich die alte Dorfkirche mit einem Taufstein aus der Spätrenaissance und einer so beeindruckenden Akustik, dass hier regelmäßig Konzerte stattfinden.

Dorfkirche in Alt-Marzahn
Dorfkirche in Alt-Marzahn © ©2014 Scholvien

Marzahn-Hellersdorf, Marzahn, Marzahner Dorfkirche

Wieder auf dem Kopfsteinpflaster der Dorfstraße geht es vorbei an Ziegen, Gänsen und Schafen, die neugierig an den Weidezaun kommen. Sie gehören zum Tierhof Alt-Marzahn, wo Nutztiere aus der Mark Brandenburg aber auch seltene Haustierrassen gezüchtet und gehalten werden.

Erklimmen Sie nun den Grashügel hinter dem Tierhof und Sie stehen vor der großen Windmühle des Dorfes, der Bockwindmühle. Der Müller des Dorfes – ein Müller ganz im klassischen Sinne - stammt aus einer alten sächsischen Müllerfamilie und hat sein Handwerk von der Pieke auf gelernt. Und die Mühle mahlt! Treten Sie ein und lernen Sie alles über den Weg vom Korn zum Brot – am besten reservieren Sie eine Führung. Übrigens: Die Marzahner Windmühle ist die erste „Hochzeitsmühle“ in Berlin und Brandenburg: Vor romantischer Windmühlenflügel-Kulisse geben sich Brautpaare auf der Hochzeitstreppe das Ja-Wort.

 

Mehr über Berlins Kieze verrät Ihnen unsere Berlin-App Going Local.