Direkt zum Inhalt
Mosaik -Frieden- Marzahner Promenade
DDR-Kunst in der Marzahner Promenade, dem Standort der Galerie M in Berlin-Marzahn © Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf

Freizeitforum Marzahn

Kultur, Sport und Freizeit

Das Freizeitforum Marzahn ist das größte Kultur- und Freizeithaus im Nordosten Berlins im Bezirk Marzahn-Hellersdorf. Mit seinem reichen Angebot - von der Schwimmhalle mit Sauna über 
die eigene Sporthalle, den Theatersaal und kleinere Bühnen und Clubräume bis zur Bibliothek "Mark Twain" und der Jugendfreizeiteinrichtung FAIR - bietet es Spaß und Unterhaltung, Kultur, Bildung, Sport und Erholung für groß und klein. Das Freizeitforum ist damit für Familien in Berlin eine der TOP-Adressen.

Direkt am neu-gestalteten Victor-Klemperer-Platz gelegen, ist das Freizeitforum Marzahn das Tor zur Marzahner Promenade. Zwischen dem Freizeitforum und dem am S-Bahnhof Marzahn gelegenen Shopping Center Eastgate ist die Marzahner Promenade eine beschauliche Fußgängerzone und Ladenstraße, ein multifunktionales Stadtzentrum mit vielen Angeboten.

Kulturhaus

Das Herz des Freizeitforums bildet der architektonisch beeindruckende Arndt-Bause-Saal mit dem rund 400 Quadratmeter großen Deckengemälde des Berliner Malers und Grafikers Peter Hoppe. Es verleiht dem Arndt-Bause-Saal eine besondere Atmosphäre und architektonische Leichtigkeit. Hier und auf der Studiobühne finden regelmäßig Konzerte, Theatervorstellungen, Lesungen, Fotoausstellungen und vieles mehr statt. 

Schwimmhalle

Die Schwimmhalle mit der dazugehörigen Sauna ist ein Magnet in Berlin, denn sie gehört zu den wenigen Schwimmhallen der Stadt, die auch in den Sommerferien durchgängig geöffnet sind. Ob blauer Himmel und strahlende Sonne, ob strömender Regen oder weiße Schneeflocken - durch die großzügigen Panoramafenster der Schwimmhalle öffnet sich der weite Blick nach draußen und dringt helles Licht in die mit 29 Grad Lufttemperatur immer sommerliche Atmosphäre. Ziehen Sie im ebenfalls 29 Grad warmen 25m-Becken Ihre Bahnen oder begleiten Sie die kleinen Nichtschwimmer ins 31 Grad warme Nichtschwimmerbecken. Übrigens macht ein Wasserlift das barrierefreie Baden für alle möglich.

Frauensporthalle

In der hauseigenen Frauensporthalle bietet der gemeinnützige Sportverein Fit und Fun Marzahn e.V. (FFM e.V.) ein vielfältiges Bewegungsprogramm im Gesundheits-, Fitness-, Gymnastik- und Tanzbereich sowie in der Selbstverteidigung. 

Bibliothek "Mark Twain"

Die moderne Bibliothek bietet rund 130.000 Medien, darunter DVD, Blu-Ray, konventionelle und elektronische Spiele, Hörbücher und eine Musikbibliothek mit Noten und CDs. Sie ist für Jung und Alt ein Aufenthalts- und Lernort. Hier können Sie sich in der Artothek Bilder und Grafiken ausleihen, wechselnde Ausstellungen besichtigen oder Vorträgen und Lesungen folgen. Außerdemist die Bibliothek auch für Fans der Architektur der DDR und der Ostmoderne interessant, ist sie doch architektonisches Highlight aus dem umfangreichen Schaffen von Prof. Dr. Wolf-Rüdiger Eisentraut.

Jugendfreizeiteinrichtung FAIR

Das FAIR richtet sein Angebot an jugendliche Besucher. Hier gibt es Bandproben, Sport oder Hausaufgabenhilfe, Schwarzlichttheater, Karaoke oder verschiedene Werkstattangebote.
 

Anfahrt 

• S-Bahn S 7 
• Tram M6 und 16
• Bus 192, 154

Parken

Hinter dem Freizeitforum befindet sich ein Parkplatz und seitlich des Hauses zwei Behindertenparkplätze für Besucher des Freizeitforums.
 

Hier finden Sie weitere Informationen