Direkt zum Inhalt

LISZT, ANDRE, RACHMANINOW

Seit seinem vierten Lebensjahr steht Yoav Levanon auf der Bühne und kann mit inzwischen 18 Jahren bereits auf eine eindrucksvolle Laufbahn mit zahlreichen Wettbewerbserfolgen zurückblicken. Nach Debüts u.a. beim Verbier Festival ist der junge israelische Pianist, der derzeit seine Ausbildung bei Sir András Schiff an der Barenboim-Said Akademie vervollständigt, nun mit einem Solo-Recital im Pierre Boulez Saal zu erleben und präsentiert Musik von Mozart, Liszt und Rachmaninow sowie ein neues Werk des deutsch-französischen Komponisten Mark Andre.

PORTRAIT YOAV LEVANON
PORTRAIT YOAV LEVANON © Promo

  • Wolfgang Amadeus Mozart - Klaviersonate D-Dur KV 576
  • Franz Liszt - Klaviersonate h-moll S 178

  • Mark Andre - Neues Werk
  • Sergej Rachmaninow - Études-Tableaux für Klavier op. 39

Ticket kaufen

Zusätzliche Informationen
Teilnehmende Künstler
Yoav Levanon
Termine
Datum
Pierre Boulez Saal