Direkt zum Inhalt

Die sechs Friedhöfe vor dem Halleschen Tor sind die ältesten Berliner Friedhöfe auf denen bis heute noch bestattet wird. Sie stehen als Gesamtensemble unter Gartendenkmalschutz. Zahlreichen Erbbegräbnisse, Wandgräber und Mausoleen des 18. und 19. Jahrhunderts konnten in den letzten Jahren mit öffentlichen Denkmalpflegefördermitteln des Bundes, des Landesdenkmalamtes und mit Eigenmitteln des Friedhofsverbandes vor dem Verfall gerettet.

Friedhof vor dem Halleschen Tor
Friedhof vor dem Halleschen Tor © Evangelischer Friedhofsverband Berlin Stadtmitte

Der Rundgang mit Tillmann Wagner thematisiert die Herausforderung der Bewahrung des bedeutenden Denkmalbestandes auf Friedhöfen und präsentiert erfolgreiche Beispiele.

Telefon: 030-61202714

Eintritt frei. Telefonische Anmeldung erbeten bis zum 8.09.2022
Zusätzliche Informationen
Termine
Datum
Friedhöfe vor dem Halleschen Tor