Direkt zum Inhalt

Young Euro Classic 2023

Das Orchester der Estnischen Akademie für Musik und Theater präsentiert sich bei Young Euro Classic mit einem Programm, das die Musik seines Heimatlandes in den Mittelpunkt stellt.


Internationalen Ruhm hat sich der heute 87-jährige Arvo Pärt errungen, dessen unverwechselbarer Musikstil in seinem Werk "Wenn Bach Bienen gezüchtet hätte" besonders gut zum Ausdruck kommt.


Aufgeführte Werke:

  • Arvo Pärt - „Wenn Bach Bienen gezüchtet hätte“ für Bläserquintett, Streichorchester, Klavier und Schlagzeug (1994/2019)
  • Alisson Kruusma - „Five Arabesques“ (2021/22, Deutsche Erstaufführung)
  • Joseph Haydn - Konzert für Klavier und Orchester D-Dur Hob XVIII:11
  • Arvo Pärt - „In spe“ für Bläserquintett und Streichorchester (2010)
  • Eduard Tubin - Sinfonie Nr. 7 (1958)

Zusätzliche Informationen

Bildungsangebote

http://www.konzerthaus.de/de/schule
Teilnehmende Künstler
Orchester der Estnischen Akademie für Musik und Theater
Toomas Vavilov (Dirigent)
Sten Heinoja (Klavier)