Direkt zum Inhalt

Newroz oder Nouruz bedeutet wörtlich übersetzt neuer Tag. Das seit mehr als 2500 Jahren gefeierte Neujahrsfest steht damit für den Frühlingsbeginn und gilt bis heute als wichtiges Symbol des Widerstandsgeistes. Solidarisch mit all den Menschen, die in den kurdischen Gebieten, im Iran und in Afghanistan auf die Straßen gehen und Widerstand gegen Repressionen und Unterdrückung leisten, möchten wir den Beginn des neuen Jahres feiern.


Zum diesjährigen Neujahrsfest beschenken Adir Jan und Emrah Gökmen die Gäste mit alten kurdisch-zazaischen Liedern. Der queere Singer-Songwriter und Tembûrist Adir Jan, der mit seinem Cosmopolitan-Kurdesque-Sound in den Transglobal World Music Charts landete, trifft mit dem Sänger und Multiinstrumentalisten Emrah Gökmen auf sein musikalisches Pendant.

Zusätzliche Informationen
Termine
März 2024
MoDiMiDoFrSaSo
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31