Direkt zum Inhalt

Young Euro Classic 2022 – Kindertag

Ein NEXT GENERATION Kinderkonzert. Diese Fabel über Empathie bewegt Jung und Alt. Und das wortwörtlich: Denn Kinder ab 3 Jahren musizieren und tanzen mit! Untermalt von der lebendigen Musik von Aziza Sadikova entsteht so ein interaktives Mitmachkonzert für kleine und große Ohren. Mopitu ist ein kleiner Elefant mit großen Ohren. Die sind toll, tun aber auch weh, wenn er mit seinen Freunden spielt und es laut wird. In Franziska Raus phantasievoller Fabel vertraut sich der kleine Elefant schließlich seinen Freunden an.

Konzerthaus Berlin - Kleiner Saal
Konzerthaus Berlin - Kleiner Saal © Promo

Was werden bloß die Schnecke, der Maulwurf und der Igel dazu sagen? Vertont mit Musik von Aziza Sadikova, erweckt das Ensemble Quillo die Geschichte über Empathie und den Mut, sich zu öffnen zum Leben. Doch nicht ohne sein Publikum! Mit interaktiven Elementen werden die jungen Gäste ins Bühnengeschehen eingebunden. Ob sie mittanzen, mitmusizieren oder mitmalen: Das wird ein munteres Mitmachkonzert für kleine und große Ohren!

Aziza Sadikova - „Mopitu - Eine kleine Elefantengeschichte“ (2018)

Ticket kaufen

Zusätzliche Informationen

Bildungsangebote

http://www.konzerthaus.de/de/schule
Teilnehmende Künstler
Ensemble Quillo (Ensemble)
Luise Rau (Violoncello)
Franziska Rau (Kontrabass)
Simon Lauer (Schlagzeug)
Max Renne (Tasteninstrumente)
Ursula Weiler (Künstlerische Leitung)
Termine
Datum
Konzerthaus Berlin - Kleiner Saal