Direkt zum Inhalt

Expertenführung mit Gerd Schurig, Kustos für Gartendenkmalpflege, SPSG

Im Jahr 1988 wurden auf Anregung der Gartendirektion durch eine Spezialfirma Bohrungen an fünf Stellen im Park Sanssouci zur Kontrolle der entsprechenden Grundwasserstände eingerichtet. Schon die bei dieser Gelegenheit erfassten Bodenprofile sind sehr aussagefähig; seitdem wird dort monatlich gemessen.

Wie eine solche Messung technisch erfolgt und was man aus den gemessenen Werten alles ableiten kann, soll bei dieser Führung näher erläutert werden.
Zusätzliche Informationen
Treffpunkt: Chinesisches Haus

Preis: 6,00 €

Ermäßigter Preis: 4,00 €

Anmeldung/Buchung: Buchbar ab April
Termine
Juni 2024
MoDiMiDoFrSaSo
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30