Direkt zum Inhalt

Die DANCE MASTERS bringen Tanzperfektion und Atmosphäre irischen Lebensgefühls auf die Berliner Bühne. Irland ist berühmt für seinen Stepptanz. Und in jeder Show punktet die Tanzgruppe mit höchster Qualität durch akkurate Steps. Die Dance Masters machen beeindruckendes Entertainment mit einer ansteckenden Dynamik. Authentisch wird die Show durch die Livemusik mit Gitarren, Geigen, mit traditionellen Pipes und original irischen Vocals. Die Show liefert Stepptanz, Gesang und Musik aus einem der grünsten Länder der Welt. Flinke Schrittabfolgen, melodisch klickende Tänze und traditionelle irische Volksmusik verzaubern das Publikum auf einer Zeitreise durch das Irland der vergangenen 200 Jahre.

Tempodrom
Tempodrom visitberlin, Foto Wolfgang Scholvien

Für die Zuschauer:innen verwandeln die DANCE MASTERS die Bühne zum alten Irland und bereiten ihnen ein zauberhaftes Event, das niemand vergessen wird.

IRISCHER STEPPTANZ AUF HÖCHSTEM NIVEAU

„Dance Masters“ wurden wandernde Tanzlehrer genannt, erstmals im Jahr 1750, die den Iren das Tanzen lehren sollten. Während jeder Dance Master sich einen Bezirk zu eigen machte, trafen sie sich ab und an auf großen Marktplätzen. Dort tauschten sie sich über ihre Tanzkunst aus, indem sie gegeneinander antraten. Ausschlaggebend war die Anzahl der Schritte, die sie auf dem Parkett ablieferten. Diese präzise ausgeführten „Clicks“ vereinen die DANCE MASTERS in ausgefeilten Choreografien. Durch ihre energiegeladene Darbietung stellen sie ihr Können so immer wieder unter Beweis.

Ticket kaufen

Zusätzliche Informationen
Termine
Datum
Tempodrom