Direkt zum Inhalt

PIETRO MASSA

Mit einer Chopin-Gala an zwei Abenden verabschiedet das Konzerthaus Berlin am Berliner Gendarmenmarkt das Jahr 2022. Pietro Massa gibt als Solist regelmäßig in Deutschland Klavierabenden in Berlin, wo er seit 1999 auch wohnt. Die deutsche Hauptstadt ist für ihn Lebensmittelpunkt und zugleich das Zentrum seiner internationalen Karriere als Solist geworden. Über seine Chopin-Interpretation schrieb die Berliner Morgenpost: "Er kann mit Chopin geniale Linien gestalten und ihnen zu zauberhaft verhangenem Klang verhelfen".

Kleiner Konzertsaal im Konzerthaus Berlin
Kleiner Konzertsaal im Konzerthaus Berlin Promo

Aufgeführte Werke:

Fryderyk Chopin
Zwei Nocturnes op. 32

Fryderyk Chopin
Rondo Es-Dur op. 16

Fryderyk Chopin
Impromptu As-Dur op. 29

Fryderyk Chopin
Ballade f-Moll op. 52

Fryderyk Chopin
Berceuse Des-Dur op. 57

Fryderyk Chopin
Walzer Des-Dur op. 64 Nr. 1

Fryderyk Chopin
Walzer cis-Moll op. 64 Nr. 2

Fryderyk Chopin
Walzer As-Dur op. 64 Nr. 3

Fryderyk Chopin
Drei Eccossaicen op. 72

Fryderyk Chopin
Andante spianato et Grande Polonaise brillante Es-Dur op. 22




Ticket kaufen

Zusätzliche Informationen

Bildungsangebote

http://www.konzerthaus.de/de/schule
Teilnehmende Künstler
Pietro Massa (Klavier)
Termine
Datum
Konzerthaus Berlin - Kleiner Saal