Direkt zum Inhalt

Gelesen werden die Bilderbuchklassiker „Das kleine Gespenst. Tohuwabohu auf Burg Eulenstein“ von Otfried Preußler, Susanne Preußler-Bitsch und Daniel Napp sowie „Das Mäuseschloss“ von Michael Bond und Emily Sutton.

Cover zum Bilderbuch "Das kleine Gespenst" mit Text von Otfried Preußler und Illustrationen von Daniel Napp
Cover zum Bilderbuch "Das kleine Gespenst" mit Text von Otfried Preußler und Illustrationen von Daniel Napp 2016 Thienemann Esslinger Verlag GmbH / Stiftung Humboldt Forum im Berliner Schloss, Foto: Andreas König

Der Burgvorsteher Finsterwalder ist verzweifelt, weil das kleine Gespenst sein Unwesen in seiner neu aufgebauten Ausstellung treibt: Und auf einmal tragen die Ritterrüstungen Perücken und der Taschenwecker des General Torsten Torstenson ist verschwunden. Das Highlight in der Ausstellung des Grafen ist ein Puppenhaus. Doch dort wohnen keine Puppen, sondern eine Mäusefamilie. Als die Mäusekinder eines Tages Unfug treiben, wird das Haus abtransportiert…

Die Bücher sind spannend für Kinder von drei bis sechs Jahren, erfreuen aber auch ältere Besucher*innen.

  • Die Eintrittskarten kosten 3,00 EUR, ermäßigt 1,50 EUR.
  • Der Zugang zum Saal 3 ist im Schlüterhof neben dem Skulpturensaal.
  • Lesung
  • Kinder (3-6 Jahre)
  • Deutsch
  • Rollstuhlgerecht

Ticket kaufen

Zusätzliche Informationen

Unser Tipp: Gute Geschichten in guten Büchern und Katalogen finden, besuchen Sie den Shop im Humboldt Forum, auch online! Sie haben eine Frage zum Humboldt Forum oder zu Ihrem Besuch? In den FAQs beantworten wir die häufigsten Fragen. Für alle weiteren Anliegen nutzen Sie bitte unser Kontaktformular.


Termine
Datum
Humboldt Forum: Saal 3