Direkt zum Inhalt
Karpfenteich und Treptower Park heute und während der Gewerbeausstellung 1896
Karpfenteich und Treptower Park heute und während der Gewerbeausstellung 1896 © Caroline Böttcher
Tipp

Arbeiter, Alpen und Attrappen

Ein Audiowalk über die Berliner Gewerbeausstellung von 1896

Der Hörspaziergang erzählt von der »Gescheiterten Weltausstellung«, der Berliner Gewerbeausstellung von 1896.

Adresse

Im Treptower Park an der Uferpromenade

12435  Berlin


Die Hörer*Innen werden auf ihrem Weg über das Gelände der Gewerbeausstellung zu Begleiter*Innen und Kompliz*Innen von drei Protagonist*Innen. Sie tauchen ein in das kulturelle Leben der heranwachsenden Industriemetropole Berlin und bekommen einen Einblick in die Lebenswelt und die Sorgen der Bewohner*Innen.  

Mit dem historischen Schauplatz der Erzählung, dem heutigen Treptower Park, erkundet der Audiowalk ein Kapitel der Berliner Geschichte, das in Vergessenheit geraten ist. Auf der Gewerbeausstellung konnten sich die Besucher*Innen in einer Zeit, in der es weder Kino, noch Massentourismus gab, dem bloßen Vergnügen hingeben und der Illusion, für einen Moment in die entlegensten Winkel der Welt zu reisen. Die auf der Gewerbeausstellungen stattfinde Kolonialausstellung, Völkerschauen, militärische Veranstaltungen und andere Attraktionen verraten uns heute etwas über die nationalistischen, imperialistischen und kolonialistischen Tendenzen des Deutschen Kaiserreiches. Das begehbare Hörspiel bringt Geschichte in die Gegenwart.

Um an dem Audiowalk Teil nehmen zu können, müssen Sie sich die Hördateien herunter laden. Diese finden Sie auf der Internetseite auf welcher auch die Ortsangaben für den Treffpunkt stehen.

Veranstaltungskalender

Hier finden Sie weitere Informationen