Direkt zum Inhalt
Cafeteria Skyline TU am Ernst-Reuter-Platz
Cafeteria Skyline TU am Ernst-Reuter-Platz © (c) visumate

Cafeteria Skyline TU

Speisen im Studentenhimmel

Günstiges Essen mit fantastischer Aussicht über Berlin: In der Cafeteria Skyline am Ernst-Reuter-Platz der TU finden Sie genau das.

Fühlen Sie sich hier noch einmal wie ein Student: Die Mensa der Technischen Universität ist für jeden Besucher geöffnet. Zur Mittagszeit gehen hier Studenten ein und aus. Die Cafeteria ist ein kleiner Geheimtipp, von außen gibt es keinerlei Hinweise und auch sonst hat sich  das gastronomische Angebot und die Aussicht fast nur unter Studenten rum gesprochen.

Die Aussicht von der Cafeteria der TU

Das Hauptargument, der Studentenmensa einen Besuch abzustatten, ist wohl die fantastische Aussicht. Von der 20. Etage des Telefunkenhochhauses am Ernst-Reuter-Platz können Sie, wie der Name schon verrät, die Skyline Berlins genießen. Das denkmalgeschützte Telefunkenhochhaus in der City West ist mit 80 Metern bis Mitte der sechziger Jahre das höchste Hochhaus in der Hauptstadt. Insgesamt 22 Stockwerke werden heute als Büros oder von der Technischen Universität Berlin genutzt.

Das Essen: Mehr als gut und günstig

Aber nicht nur der kostenfreie Panoramablick über die Stadt ist ein Grund her zukommen. Das Angebot der TU Skyline Mensa lockt mit günstigen Preisen. Noch vor Vorlesungsbeginn, ab 7:30 Uhr, bietet die 2007 eröffnete Cafeteria Skyline TU Kaffee, Donuts und Muffins. Eine Stunde später gibt es dann ein Frühstücksangebot aus belegten Brötchen, Salaten und Kuchen. Ab 11:30 Uhr folgen ein Suppenangebot und zwei täglich wechselnde Mittagessen. Für Hauptgerichte zahlen Sie selten mehr als 6 Euro. Ein vegetarisches oder veganes Gericht ist immer auf dem Speiseplan.

Die ideale Zeit für Ihren Besuch

Zur Stoßzeit – gegen 12 Uhr – kommen über 250 Gäste in die öffentlich zugängliche Cafeteria. Ausreichend Platz ist dann trotzdem vorhanden, denn insgesamt stehen 820 Plätze zur Verfügung. Studenten erledigen noch schnell ihre Übungen am Laptop, erholen sich mit einem Kaffee von der zu kurzen Nacht oder diskutieren über das vergangene Seminar. Gäste, die es etwas ruhiger angehen und in entspannter Atmosphäre speisen möchten, sollten erst ab 14 Uhr „herauf“ spazieren. Dann ist die Hauptstoßzeit vorbei und die meisten Studenten wieder am Zuhören in ihren Lehrsälen.

Öffnungszeiten:

  • Montag bis Freitag 07:30 - 16:00
  • ab 07:30 Kaffee und Snacks
  • ab 08:30 Frühstück
  • 11:30 - 15:00 warme Küche

Preise für Gäste:

  • Salate 2,45 € bis 2,95 €
  • Tagessuppe 2,45 €
  • Hauptgerichte 4,45 € bis 5,45 €
  • Desserts 1,20 € bis 2,50 €

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 7:30 – 16:00