Direkt zum Inhalt
Weihnachtsbaumschmuck
© GettyImages, Bild: Alena Kravchenko

Weihnachtsmarkt im St.-Michaels-Heim

Weihnachtsmarkt in Berlin vom 25. bis 27. November 2022

Die Johannische Kirche und das Johannische Sozialwerk e.V. laden zum gemütlichen Zusammensein auf den traditionsreichen Markt im St.-Michaels-Heim mit beschaulicher Atmosphäre ohne Hektik und Stress. Erleben Sie ein besonderes Vergnügen in der Adventszeit voller Vorfreude auf das Fest.

Der nostalgische Weihnachtsmarkt vor historischer Kulisse besteht schon seit über 40 Jahren. Vor dem schön erleuchteten ehemaligen Palais der Familie Mendelssohn im Berliner Grunewald können Sie die besinnliche Stimmung und zahlreiche kulturelle Angebote genießen. Auch für Kinder bietet der Markt ein liebevoll gestaltetes Programm.

Kunsthandwerk und Trödel

Am St.-Michaels-Heim finden Sie Stände mit Second Hand und hochwertigem Trödel, selbst gebasteltes Kunsthandwerk, handgefertigtes Kinderspielzeug und liebevoll gestaltete Handarbeiten. Die Bastelarbeiten, darunter die zarten Engelchen, erfreuen sich großer Beliebtheit und sind schöne Geschenke für das Weihnachtsfest. Auch Adventskränze oder ein Weihnachtsgesteck können Sie für sich, die Familie  oder liebe Freunde kaufen. Vielleicht finden Sie ja auch einen unvermuteten Schatz beim Trödel.
Der Erlös aus dem Weihnachtsmarkt geht übrigens an das Johannische Sozialwerk e.V.  und unterstützt dessen sozialen Aktivitäten.

Kulinarische Leckereien

Der fränkische Öko-Bauernhof „Gut Schönhof“ reicht deftige Fränkische Fleisch- und Wurstspezialitäten. Dazu serviert das Restaurant St. Michaels seine leckeren Gerichte. Feines Gebäck, Kuchen, Süßigkeiten und Köstlichkeiten nach alten Rezepten können Sie in der Teestube genießen und sich dabei aufwärmen.

Kulturelles Angebot

Zum abwechslungsreichen Kulturprogramm des Weihnachtsmarktes gehören Aufführungen, Konzerte und Lesungen sowie zahlreiche Musikvorführungen. Im Salon Mendelssohn  können Sie weihnachtlichen Geschichten und Musik lauschen. Auf dem Vorplatz spielt der Johannische Bläserchor beliebte Weihnachtsmelodien. Der Johannische Chor Berlin stimmt am Freitag und Sonnabend in der Kirche auf das Weihnachtsfest ein. Sie sind herzlich eingeladen, bei den Weihnachtsliedern mitzusingen. Am Ende des Tages beschließen dann  Kurzandachten den Weihnachtsmarkt.

In der Kirche findet um 11 Uhr am Sonntag ein Adventsgottesdienst statt. Und für Filmfans laufen im Bismarckzimmer Filme.

Basteln und backen: Programm für Kinder

Auch für Kinder gibt es ein besonderes Angebot: Sie können gemeinsam Weihnachtsschmuck basteln und haben so schon ein schönes Geschenk für die Großeltern. Auch leckere Weihnachtsplätzchenund Stockbrot können sie backen sowie malen, singen, töpfern, Kerzen drehen und spielen. Am Samstag und Sonntag werden Zeichentrickfilme gezeigt.

Die Highlights des Weihnachtsmarkt im St.-Michaels-Heim

  • Stimmungsvolles Ambiente vor historischer Kulisse
  • Weitgefächertes Kulturprogramm
  • Selbstgemachtes Kunsthandwerk und hochwertiger Trödel
  • Weihnachtslieder zum Mitsingen
  • Adventsgottesdienst

Unsere Tipps

Besuchen Sie den Markt in den späten Nachmittagsstunden, wenn das St.-Michaels-Heim  stimmungsvoll erleuchtet ist. Nach oder vor dem Besuch des Weihnachtsmarktes bietet sich Spaziergang am Herthasee und durch das ruhige Villenviertel an. Nehmen Sie den Bus M19 und fahren Sie über die elegante Königsallee mit ihren herrschaftlichen Häusern und dann weiter über den festlich erleuchteten Kurfürstendamm.

Öffnungszeiten und Eintrittspreise

  • Termin: 25. bis 27. November 2022
  • Freitag 16 - 20 Uhr, Samstag 14 - 20 Uhr, Sonntag 12 - 18 Uhr
  • Eintritt frei

Anfahrt

Das Hotel St.-Michaels-Heim verfügt über einen Parkplatz.

Wir empfehlen die Anfahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln:

  • Bus M19 Haltestelle Hasensprung, Erdener Straße oder Herbertstraße

 

Alle Weihnachtsmärkte in Berlin auf einen Blick