Direkt zum Inhalt
Bekannte Mittelfontäne im Weißen See
Bekannte Mittelfontäne im Weißen See © visitberlin, Foto: Philip Koschel

Strandbad Weißensee

Am See

Der Weiße See mit seiner charakteristischen Mittelfontäne umgeben von einem Park mit Wiesen- und Grünflächen garantiert Wohlfühlatmosphäre für Groß und Klein. Unter Palmen kann am Sandstrand relaxt, gebadet, gesonnt, gegrillt und getanzt werden. Für die Kinder steht neben dem feinen weißen Sand zum Buddeln auch noch ein großes Klettergerüst zum Toben und Spielen zur Verfügung.

Karibisches Beach-Feeling

Im Strandbad Weißensee kombinierte man den Trend zur innerstädtischen Strandbar, also Gastronomiebetriebe mit künstlich aufgeschüttetem Sand und Liegestühlen, mit echtem Badeerlebnis. Denn ähnlich wie in den Strandbars sorgen hier Kübelpalmen oder Bambus-Bars mit einem reichhaltigen Cocktailangebot - aber natürlich auch nichtalkoholischen Erfrischungsgetränken - für das karibische Flair. Nur mit dem Unterschied, dass man hier in einem echten See richtig baden kann.

Kurzurlaub für Klein und Groß

Kleinkinder planschen im Nichtschwimmerbereich, gute Krauler oder Brustschwimmer zieht es etwas weiter hinaus. Oder ein paar Leckereien vom Grill. Bei internationalen Fußball-Events ist hier übrigens auch Public Viewing angesagt: So dürften alle Familienmitglieder eigentlich auf ihre Kosten kommen.

Kollwitzkiez in Pankow, Berlin
Kollwitzkiez in Pankow © visitBerlin, Foto: Dagmar Schwelle

Lesen Sie mehr über den Berliner Bezirk Pankow.

Mehr über Berlins Kieze verrät Ihnen unsere Berlin-App Going Local.

 

Hier finden Sie weitere Informationen