Direkt zum Inhalt
Regenbogen Flaggen
Regenbogen Flaggen am Potsdamer Platz © Getty Images, Foto: alexander_h_Schulz

Mitte für LGBTI*

Für eine ausgedehnte Shopping-Tour ist in der Gegend rund um den Hackeschen Markt bis hin zum Rosenthaler Platz genau richtig. Zahlreiche Flagship-Stores großer Labels sind hier ansässig, genauso wie Berliner Modeläden wie Claudia Skoda, Herr von Eden oder Firma. Besonders ein Blick in die Seitenstraßen lohnt sich, wenn man auf der Suche nach Geheimtipps ist.

Im Sommer ist der nahe Weinbergpark der unangefochtene Mittelpunkt des Kiezes. Diese kleine grüne Oase ist das schwule Herz des Kiezes. Wer bei einem Kaffee das Flair dieser Gegend unmittelbar genießen will, geht ins Café Galao oder ins St. Oberholz. Einen ungetrübten Blick auf echtes Mitte-Feeling vermittelt besonders nachts die Neue Odessa Bar. Hier versammelt sich das Who’s Who der Nachbarschaft, egal ob Homo oder Hetero. Als rein schwule Adressen sind hingegen die Bar Saint Jean oder die heimelige Betty F*** zu empfehlen.