Direkt zum Inhalt

Glitzer, Bässe und PS: Der  Zug der Liebe ist ein lautes Zeichen für mehr soziales Engagement, Mitgefühl und Nächstenliebe. Der Zug der Liebe will soziale Vereine sichtbar machen, die
sonst eher unter dem Radar laufen und unterstützt Menschen, die gelebte
Nächstenliebe zu ihrem Alltag gemacht haben.

Veranstaltungen in Berlin: Zug der Liebe
© visitberlin, Foto: Philip Koschel

Erwartet werden wieder zehntausende Teilnehmer. Abends findet nach der Parade ab 22 Uhr  eine Afterparty im legendäre Ritter Butzke statt.

Der Zug der Liebe startet am Mauerpark, seine Route führt durch Prenzlauer Berg und Friedrichshain und endet am Kreuzberger Moritzplatz.

Der Eintritt ist frei.

Zusätzliche Informationen
Termine
Datum
Mauerpark