Direkt zum Inhalt

Teil des Kultursommers 2023

Im Garten hinter dem Museum feiern, schmausen und tanzen alle in den Sommer mit Live-Musik der Jewish Wedding Band „Matzoh Boys“, Tanzworkshops, selbstgebackenen Challot-Broten aus dem Lehmofen und einem Jiddisch-Mitsing-Konzert mit Glückel. 


In Kurzführungen durch die Dauerausstellung dreht sich weiter alles um Jüdische Feste und Rituale – übrigens auch in Gebärdensprache.

Gute Wünsche sammelt das Team der ANOHA Kinderwelt in einem bunten Regenbogen. Kleine und große Gäste sind außerdem eingeladen, zusammen eine Arche zu bauen. Die ANOHA Kinderwelt hat geöffnet und bietet heute einmal Führungen für Erwachsene.

Dazu gibt’s Kinderschminken, Streetfood, Riesenseifenblasen, Hüpfpferde & einen großen Garten zum Relaxen, Spielen und Entdecken.


  • Das Sommerfest findet im Rahmen des Kultursommerfestivals Berlin 2023 statt.

Medienpartner sind Tip Berlin und Radio eins.

 
Programm:


  • 14:00                     Beginn
  • 14:15                     Sing-Mitmach-Spiel mit der Puppe Glückel
  • 14:30                     Tanzworkshop mit Mark Kovnatskiy
  • 15:00                     kurze Begrüßung durch die Direktorin Hetty Berg
  • 15:00                     Live-Musik Matzoh-Boys
  • 16:00                     Sing-Mitmach-Spiel mit der Puppe Glückel
  • 16:15                     Tanzworkshop mit Mark Kovnatskiy   
  • 16:45                     Live-Musik Matzoh-Boys
  • 17:30                     DJ
  • 18:30                     Ende der Programmangebote
  • 19:00                     Ende Sommerfest 

ganztägige Angebote:


on.tour: die mobile Ausstellung des JMB für Schüler:innen

Ort: Glashof (entfällt bei Schlechtwetter)

 

ANOHA on.tour: 

Workshop „Arche-Bau“: Während Erzählkünstler*innen die Geschichte von der Sintflut und der Rettung der Tiere erzählen, wird gemeinsam eine Arche gebaut.

Ort: Auditorium

Lastenrad mit Regenbogen-Anhänger: Aus Zukunftswünschen von Besucher*innen lassen wir einen bunten Regenbogen entstehen. Kommt alle vorbei!

Ort: Garten


Challot Brot backen

Ort: Lehmofen im hinteren Teil des Gartens


Buntes Kinderprogramm mit:

Kinderschminken, Bobby Car Parcours, Riesenseifenblasen, Papphüte und Buttons basteln u.v.m.


Führungen durch die Dauerausstellung:


  • 14:30 – 15:15       Kurzführung Familienbilder, deutsch
  • 15:00 – 15:45       Schabbat, deutsch
  • 15:30 – 16:15       Kurzführung Familienbilder, deutsch
  • 16:00 – 16:45       Schabbat, englisch
  • 16:30 – 17:15       Gebärdenschnupperführung zu Familienbildern
  • 17:00 – 17:45       Schabbat, englisch
  • 17:30 – 18:15       Schabbat, deutsch

ANOHA - die Kinderwelt des Jüdischen Museums Berlin

heute von 14-19 Uhr für Familien geöffnet. (Tickets nur beim Sommerfest)
 

Führungen im ANOHA:

Architektur, Kunst und Philosophie – Führung für Erwachsene

Beginn: 15:00 / 15:30 / 16:30 / 16:45 Uhr

 

Let’s picknick!

Das Museumscafé von eßkultur wirft zum Sommerfest den Grill an. Zur kühlen Erfrischung gibt es sommerliche Drinks und Eis. Außerdem können Picknickkörbe vorbestellt werden: info@esskultur-berlin.de

Bei schlechtem Wetter findet das Fest im Glashof des Museums statt. Dort steht leider nur eine begrenzte Anzahl von Sitzplätzen zur Verfügung.
Zusätzliche Informationen
Treffpunkt: Jüdisches Museum Berlin, Lindenstraße 9–14, 10969 Berlin

Anmeldung/Buchung: Eintritt frei – ohne Ticket

 

Für die Teilnahme an einer der Führungen durch die Dauerausstellung und die Erwachsenenführungen in ANOHA holen Sie sich 1 Stunde vorher Ihr Ticket am Infocounter im Foyer des Jüdischen Museums Berlin.