Direkt zum Inhalt

Bevor eine Szene beginnt, bestimmt das Publikum wo die Szene
beginnen soll, wie der Protagonist heißt oder welcher Gegenstand
eine besondere Rolle spielen soll. Aus diesen Inspirationen entstehen dann komische,
absurde, traurige, lustige oder dramatische
Szenen. Mal dauern sie 3 Minuten, mal eine halbe Stunde, aber
immer sind sie einzigartig!

IM FREIEN FALL - Improvisationstheater
IM FREIEN FALL - Improvisationstheater © Lutz Mantel

IM FREIEN FALL
Liebe und Leidenschaft? Können sie. Schmutzige Hintergedanken? Haben sie. Waghalsig und unbedacht? Sind sie. Improtheater? Machen sie ! Auf Wunsch spielen sie den kuriosesten Krimi, den frivolsten Heimatfilm oder die sentimentalste Horrorszene. Und das alles frei improvisiert – ohne Netz und doppelten Boden. Eben "Im Freien Fall".

jeden 1. Freitag des Monats - 20:00 Uhr
Zusätzliche Informationen
Termine
Datum
Zimmer 16
Datum
Zimmer 16
Datum
Zimmer 16
Datum
Zimmer 16