Direkt zum Inhalt
Familie im Zoologischer Garten mit Giraffen
Familie im Zoo © visitBerlin Foto: Martin Peterdamm

Die Hauptstadt zu Fuß entdecken

Familien-Spaziergang zwischen Fernsehturm, Teufelsberg und Spree

Unsere Hauptstadt zieht jeden in ihren Bann. Architektur, Kunst und Köstlichkeiten machen Berlin einzigartig und damit zu einem großen Spielplatz für Familien mit Kindern. Wie vielseitig die unterschiedlichen Ecken Berlins sind, merken Sie schnell, wenn Sie mit Ihrer Familie die Bezirke Mitte, Steglitz oder Köpenick durchstreifen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie entspannt Urlaub in Berlin mit Ihren Kindern machen und die Stadt ganz einfach zu Fuß entdecken können.

Die Möglichkeiten für eine unvergessliche Zeit in Berlin sind so vielfältig wie die Fantasie Ihrer Kleinen: Bei Museen, Abenteuerspielplätzen, Zoo, Zirkus und Theater bekommen sie an jeder Ecke leuchtende Augen. Aber nicht nur Ihre Kinder werden hellauf begeistert sein. Auch auf Sie wartet eine anziehende Mischung aus Aufregung, Kultur und Entspannung.  Also folgen Sie Ihrer Entdeckerlust und ziehen Sie los! Berlin lädt Sie zum Abenteuer ein.

Spaziergänge in Berlin mit Kindern

Bei der Vielzahl an einmaligen Orten in Berlin fällt es schwer, sich für einen Spaziergang zu entscheiden. Schließlich warten knapp 900 km² Fläche darauf, von Ihnen entdeckt zu werden.

Pandas im Zoo Berlin: Deutschlands einzige Pandas Meng Meng & Jiao Qing gibt es in Berlin.
Panda Jiao Qing © Zoo Berlin

Wie wäre es zum Beispiel mit einem Spaziergang durch Charlottenburg? Dieser Teil der Stadt zieht vor allem Familien und Künstler an, die zusammen eine entspannte und lebendige Atmosphäre schaffen. Der perfekte Startpunkt für Ihre Entdeckungsreise. Diese Stationen erwarten Sie auf Ihrem Ausflug in den Westen Berlins:

Tierisch gut: Der Berliner Zoo

Sorgen Sie gleich zu Beginn Ihrer Tour für kleine Freudenschreie Ihrer Kinder und statten Sie dem Berliner Zoo einen Besuch ab. 19.400 Tiere von 1.400 Arten können hier bewundert werden. Damit ist der Zoo der artenreichste der Welt. Buchen Sie Ihre Tickets direkt auf unserer Webseite.

Bärenhunger bei Capt’n Schillow

Laufen Sie vom Zoo in 15 Minuten gemütlich zu „Capt’n Schillow“. Dieser empfängt Sie auf seinem Restaurantschiff und lässt Sie wie ein Pirat speisen. Gönnen Sie sich frischen Fisch oder Berliner Traditionsgerichte wie Rote Grütze. Kinder schlagen z. B. bei Fischstäbchen mit Butterkartoffeln und Kräuterquark richtig zu. Erfahren Sie mehr zu Capt’n Schillow auf unserer Webseite.

Seele baumeln lassen am Tiergartenufer

Nach der Schlemmerei ist es Zeit für ein paar ruhige Momente. Vertreten Sie sich dafür die Beine am grünen Tiergartenufer. Atmen Sie hier die frische Waldluft ein und erleben Sie ein Stück Natur in unserer blühenden Stadt.

Flohmarkt in Berlin
Flohmarkt in Berlin © visitBerlin, Foto: Philip Koschel

Trödeln auf dem Flohmarkt

Wenn Sie wieder bereit für neue Eindrücke sind, schlendern Sie in Ruhe über den ältesten Flohmarkt der Stadt. Bereits seit über 40 Jahren können Sie auf dem „Berliner Trödelmarkt“ jedes Wochenende durch Bücher, Schallplatten, Schmuck und Kleidung stöbern. Die Kleinen freuen sich über Puppen, Computerspiele und Teddybären. Sie können den Flohmarkt nicht verfehlen, wenn Sie einfach das Charlottenburger Tor ansteuern.

Planen Sie jetzt Ihre aufregende Zeit in der Hauptstadt!

Wenn Ihnen dieser kleine Vorgeschmack gefallen hat, schauen Sie sich unsere Familien-Routenplaner an. Diese warten mit verschiedenen Spaziergängen in Berlins abwechslungsreichen Vierteln auf und versorgen Sie mit wertvollen Tipps für eine unvergessliche Zeit in der Hauptstadt. Die Spaziergänge sind auf Familien mit Kindern ausgerichtet, sodass sie eine harmonische Mischung aus Lernen, Staunen und Erholen bieten.

Jetzt Tagestouren für Familien entdecken!