Direkt zum Inhalt
Advents-Ökomarkt am Kollwitzplatz in Berlin
Adventsökomarkt rund um den Kollwitzplatz © visitBerlin, Foto: Wolfgang Scholvien

Advents-Ökomarkt am Kollwitzplatz

Weihnachtsmarkt in Berlin an den Adventssonntagen

Fairer und nachhaltiger Weihnachtskonsum? Der Advents-Ökomarkt am Kollwitzplatz zeigt, dass das möglich ist.

Auch in diesem Jahr findet an den Adventssonntagen der Advents-Ökomarkt am Kollwitzplatz statt. Auf der Weihnachtsversion des Ökomarkts in Prenzlauer Berg können Sie sie mit gutem Gewissen Geschenke einkaufen, schlemmen und sich auf Weihnachten freuen.

Über 10 Jahre Tradition

Seit über 10 Jahren veranstaltet die Grüne Liga Berlin e.V. bereits den Advents-Ökomarkt am Kollwitzplatz. Der Markt bietet eine tolle Alternative zu den konventionellen Weihnachtsmärkten in Berlin. Über 60 verschiedene Aussteller bieten Dinge wie hochwertige Spielsachen, Textilien, Kunsthandwerk, Köstliches aus aller Welt und viele weitere Produkte, die ökologische und soziale Standards erfüllen, zum Verkauf an.

Faire und ökologische Leckereien

Kulinarisch werden Sie hier mit ökologischen und fairen Leckereien wie Bio-Würstchen, Bio-Steak, duftendes Weihnachtsgebäck, Biolebkuchen, Wiener Apfelstrudel und anderen Köstlichkeiten verwöhnt.
Punsch, Bio-Glühwein und heißes Met sorgen für wohlige Wärme.
Das Beste: Alle Angebote stammen von Berliner und Brandenburger Bio-Höfen, Bio-Fleischereien, Bio-Bäckereien und Naturkostläden.

Zudem können Sie alte Handwerkskunst bestaunen und für Kinder gibt es Ponyreiten.

Die Highlights des Advents-Ökomarkts am Kollwitzplatz

  • Fairer und ökologischer Weihnachtsmarkt
  • Hochwertige Produkte
  • Köstlichkeiten aus aller Welt
  • Alte Handwerkskunst
  • Ponyreiten für Kinder

Unsere Tipps für Ihren Besuch des Advents-Ökomarkts am Kollwitzplatz

Schauen Sie nach Ihrem Weihnachtsmarktbummel am Wasserturm  oder in der Kulturbrauerei vorbei.

Nachhaltigkeit und soziales Engagement

Der Advents-Ökomarkt wird von der Grünen Liga Berlin veranstaltet und ist komplett auf Nachhaltigkeit ausgerichtet. Angeboten werden Spielwaren, Textilien, Kunsthandwerk sowie Köstlichkeiten aus aller Welt, bei deren Herstellung soziale und ökologische Standards eingehalten werden. Auch das angebotene Essen stammt nur von regionalen Bio- und Naturkosthändlern. 

Öffnungszeiten und Eintrittspreise

  • Termin: 01.12., 08.12., 15.12., 22.12.2019
  • Öffnungszeiten: 12 bis 19 Uhr
  • Der Eintritt ist frei

Anfahrt

Der Kollwitzplatz befindet sich mitten in Prenzlauer Berg und ist am besten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Genießen Sie das nachhaltige Weihnachtsmarkterlebnis und reisen Sie mit diesen an.

  • U-Bahn: U2 Senefelderplatz
  • Bus: 195 Franzburgerstraße, N95 Bausdorferstraße/Landrestraße
  • Tram: M2 Marienburgstraße, M10 Husemannstraße

 

Alle Weihnachtsmärkte in Berlin auf einen Blick