Direkt zum Inhalt

Mitte Museum

Regionalgeschichtliches Museum für Mitte, Tiergarten, Wedding in Berlin

Bitte um Beachtung: Die derzeitigen, Covid-19-bedingten Öffnungs- und Schließzeiten sowie die besonderen Hygieneregeln entnehmen Sie bitte der Webseite.

Im ältesten noch erhaltenen Weddinger Schulgebäude (erbaut 1864-66) können Besucher tief in die Geschichte eintauchen und in der liebevoll gestalteten Ausstellung erfahren, wie sich das Leben in Mitte, Tiergarten und Wedding seit dem 19. Jahrhundert gewandelt hat. Die Dauerausstellung gibt einen Überblick über die Bezirksgeschichte vom allmählichen Wachsen der "Mitte Berlins", über die Industrialisierung im 19. Jahrhundert, die Salonkultur, Theater und Kinos im Bezirk bis zu berühmten Wissenschaftlern, die hier lebten und forschten. Im Bereich Alltagsgeschichte veranschaulichen lebendig gestaltete Themenräume das Leben um 1900. In einem Klassenraum der Jahrhundertwende kann man nachempfinden, was es hieß, hier die Schulbank "gedrückt" zu haben. Eine Bibliothek, ein Archiv sowie ein umfangreiches pädagogisches Programm ergänzen die Sammlung.

Öffnungszeiten

Montag 10:00 – 18:00
Dienstag 10:00 – 18:00
Mittwoch 10:00 – 18:00
Donnerstag 10:00 – 18:00
Freitag 10:00 – 18:00
Sonntag 10:00 – 18:00