Direkt zum Inhalt

Weihnachtstournee

Truck Stop präsentieren mit einem besonderen Programm den passenden Country-Soundtrack für die Adventszeit. Auf ihre Fans warten Weihnachtsklassiker in bester Trucker-Manier, Evergreens, aber auch ganz neue Songs von ihrem 2021 erschienen Album “Liebe, Lust & Laster“.

Truck Stop am Lagerfeuer
Truck Stop am Lagerfeuer © Christian Barz

Die Liveshow bietet eine erfrischende Mischung aus Weihnachts-Hits, Klassikern und neuen Songs. Für die Truck Stop-Familie spielen sie ein spezielles Programm, unterhaltsam, persönlich mit kuscheligem Vor-Weihnachts-Feeling.

Truck Stop präsentieren Weihnachtsklassiker wie „Erwin, der dicke Schneeman“, sowie legendäre Hits aus den vergangenen Jahrzehnten von „Ich möchte‘ so gern Dave Dudley hör’n“, „Take it easy“, „Der Wilde, wilde Westen“, Arizona, Arizona“, Louisiana Ladies“, “Die Lady & der Tramp“ - alles in live. Selbstverständlich fehlen auch die Hits der aktuellen Alben nicht. „Yeehaw“, „Männer sind so“, „Die Party geht weiter“, „Ein Stückchen Ewigkeit“ und der typisch Norddeutsche Song „Moin, Moin“ und „Freundschaft bleibt“ haben sie im Repertoire.

Besonders gespannt können alle auf die brandneuen Songs des TRUCK STOP-Albums „Liebe, Lust & Laster“ sein. Das neue Album wurde im Frühjahr 2021 veröffentlicht und landete auf Platz 4 der deutschen Album Charts.  

Neben Andreas Cisek, Leadgesang und Gitarre, stehen Wolfgang „Teddy“ Ibing Schlagzeug, Knut Bewersdorff (Pedal Steel Guitar, Dobro, Gitarre & Gesang), Uwe Lost, (Bass, Akkordeon & Gesang), Chris Kaufmann (Lead-Gitarre) und Tim Reese (Fiddle, Gitarre, Banjo, Mandoline) auf der Bühne – ihre Musik - back to the Country-Roots: ehrlich, handgemacht, und immer mit großer Spielfreude.
Zusätzliche Informationen
Termine
Datum
Fontane Haus Kulturzentrum - Kulturzentrum, Fontane-Haus