Direkt zum Inhalt

Sheku Kanneh-Mason und Isata Kanneh-Mason  - inzwischen wohl Großbritanniens musikalischste Geschwister - finden beim Publikum für ihre außergewöhnlichen Fähigkeiten und Leistungen in der klassischen Musik stets große Anerkennung.



Auch bei ihrem Duo-Abend in Berlin mit Sonaten von Mendelssohn Bartholdy, Beethoven, Fauré und Chopin werden sie für höchste Klanggenüsse und Begeisterungsstürme sorgen.


Sheku Kanneh-Mason ist Cellist und erlangte große Aufmerksamkeit durch seinen Auftritt bei der Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle bei der er als Solist auftrat.

Isata Kanneh-Mason ist Shekus ältere Schwester und eine versierte Pianistin. Isata gewann mehrere Wettbewerbe und trat als Solistin mit verschiedenen Orchestern auf. Sie hat ihr eigenes Solo-Klavieralbum mit Werken von Clara Schumann veröffentlicht.


Aufgeführte Werke:

Felix Mendelssohn Bartholdy
Sonate für Violoncello und Klavier B-Dur op. 45

Ludwig van Beethoven
Sonate für Violoncello und Klavier D-Dur op. 102 Nr. 2

Gabriel Fauré
Sonate für Violoncello und Klavier Nr. 1 d-Moll op. 109

Frédéric Chopin
Sonate für Violoncello und Klavier g-Moll op. 65

Ticket kaufen

Zusätzliche Informationen
Teilnehmende Künstler
Sheku Kanneh-Mason
Isata Kanneh-Mason