Direkt zum Inhalt
Top-Veranstaltung

Vom 25. bis 28. April 2024 zeigen ausgewählte internationale Galerien ihre wichtigsten Positionen aus zeitgenössischer und moderner Kunst mit Fokus auf dem Material Papier.


Die paper positions berlin findet an den Tagen des Gallery Weekend Berlin zum achten Mal statt, in diesem Jahr wieder im eindrucksvollen Lichthof des ehemaligen Telegraphenamtes in Berlin-Mitte.

Zu sehen sind Zeichnungen, Collagen, Scherenschnitte, Texte, Fotografien, Künstlerbücher und Objekte in einem offenen Ausstellungsformat.

Das Thema Zeichnung und das Medium Papier mit all seinen spezifischen Besonderheiten, seiner Fragilität und seiner enormen Vielseitigkeit stehen im Fokus des Messekonzepts der paper positions, die ganz auf die meist sensiblen Exponate zugeschnittenen ist.


Galerien 2024

  • Amagats. Barcelona
  • AOA;87 Galerie. Berlin
  • Artbase. Wiesbaden
  • Asr Art Gallery. Teheran
  • Augsburg Contemporary. Augsburg
  • Galerie Biesenbach. Köln
  • bodix.contemporary. Stuttgart
  • Galeria Caicoya. Oviedo
  • Galerie Commeter. Hamburg
  • Galerie Conrads. Berlin
  • Container Gallery. Tiflis
  • Cut Art Gallery. Riga
  • DavisKlemmGallery. Wiesbaden
  • Galerie Horst Dietrich. Berlin
  • Galerie & Kunsthandel Draheim. Eltville
  • Drawing Room Hamburg. Hamburg
  • Galerie Ricarda Fox. Mühlheim
  • Galerie Elisabeth & Reinhard Hauff. Stuttgart
  • Galerie Carolyn Heinz. Hamburg
  • edition & galerie hoffmann. Friedberg
  • Galerie Holthoff. Hamburg
  • Galerie intershop. Leipzig
  • Jarmuschek+Partner. Berlin
  • JB Finearts. Hamburg
  • Galerie Jordanow. München
  • Felix Jud Kunsthandel. Hamburg
  • Galerie Werner Klein. Köln
  • Galerie Inga Kondeyne. Berlin
  • Galerie Kremers. Berlin
  • Kunkel Fine Art. München
  • Galerie Leuenroth. Frankfurt
  • Jörg Maaß Kunsthandel. Berlin
  • Maksla XO. Riga, Lettland
  • Galerie Martin Mertens. Berlin
  • mianki.Gallery. Berlin
  • Micheko Galerie. München
  • DR. MOELLER & CIE. KUNSTHANDEL. Hamburg
  • Molski Gallery & Collection. Posen
  • Moving Gallery. Utrecht
  • Dr. Nöth Kunsthandel + Galerie. Potsdam
  • O Gallery. Teheran
  • Galerie Rupert Pfab. Düsseldorf
  • Galerie Nanna Preußners. Hamburg
  • RK Contemporary. Riebeek Kasteel
  • Thole Rotermund Kunsthandel. Hamburg
  • Mikiko Sato Gallery. Hamburg
  • Schenk.Modern. München
  • SMUDAJESCHECK Galerie. München
  • J.A. Stargardt. Berlin
  • Galerie Heike Strelow. Frankfurt
  • GALERIE TAMMEN. Berlin
  • Tempesta Gallery. Mailand
  • Galleri Thomassen. Göteborg
  • Sammlung Olivier von Schulthess. Zürich
  • Wichtendahl Galerie. Berlin
  • galerie with tsjalling:. Groningen

Specials:

  • Handsiebdruckerei Editionen. Berlin
  • Haus des Papiers. Berlin
  • Katharina Hinsberg (paper positions award)

Über die Location

Bedeutendes Gebäude der Post- und Industriegeschichte Berlins als Veranstaltungsort

Die rund 1000 qm große Halle in der Hauptstadtrepräsentanz der Deutschen Telekom liefert der paper positions Berlin ideale Voraussetzungen für die  Umsetzung ihres Messekonzeptes.

Über 300 Telegraphen befanden sich am Ende des 19. Jahrhunderts in dem architektonisch an die venezianische Renaissance angelehnten Saal, mit dem der Gebäudekomplex 1878 im Zuge der Vereinigung von Post und Telegraphie zum Kaiserlichen Haupttelegraphenamt ausgebaut wurde.

Auch nach der Sanierung ist die ursprüngliche Deckenkonstruktion mit der von gusseisernen Säulen getragenen Glasdecke erhalten und verleiht dem großzügigen Raum mit hellem Tageslicht eine luftige und entspannte, salonartige Atmosphäre.

Die Messelocation befindet sich im Herzen des historischen Berlin.
Zusätzliche Informationen
Informationen zum Besuch

Professional Preview
Do, 25. April, 14 – 18 Uhr (nur mit VIP Karte)

Offizielle Eröffnung
Do, 25. April, 18 – 21 Uhr

Opening Party
Do, 25. April, 20.30 - 23 Uhr mit Musik von beatmensch5000

VIP Hours
Fr, 26. April, 12 – 14 Uhr (nur mit VIP Karte)

Allgemeine Öffnungszeiten
  • Fr, 26. April, 14 – 18 Uhr
  • Sa, 27. April, 11 - 20 Uhr
  • So, 28. April, 11 - 18 Uhr
Termine
April 2024
MoDiMiDoFrSaSo
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30