Direkt zum Inhalt

Ein Zwillingspaar bekommt ein Haus geschenkt. Ein Traumhaus, frisch aus der Verpackung. Ein Schlauhaus, das ganz wunderbare Dinge kann: Es funkt. Es leuchtet. Es hat Ideen. Es hat Witze auf Lager und Zubehör ohne Ende. Die beiden stellen fest, dass das Auspacken und Aufbauen eigentlich das Beste war und dass sie vor lauter Möglichkeiten aus den Augen verloren haben, was sie selber wollen. Ein Stück über Selbstbestimmung und die Frage, wie wir in digitalen Zeiten zukünftig leben wollen.



(in deutscher Lautsprache)

Ticket kaufen

Zusätzliche Informationen
Spiel Philipp Michael Börner, Melanie Sowa Regie, Video Mario Hohmann Ausstattung Mario Hohmann, Melanie Sowa Musik Vredeber Albrecht Dramaturgische Beratung Jutta Wangemann Regieassistenz Yoshii Riesen Koproduktion mit Theater an der Parkaue – Junges Staatstheater Berlin www.united-puppets.de
Termine
März 2024
MoDiMiDoFrSaSo
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31