Direkt zum Inhalt

Köpenicker Schlosskonzert

Die Reihe Köpenicker Schlosskonzert präsentiert klassische Werke im noblen Ambiente, und heute wird es weihnachtlich. Das am Fluss Dahme gelegene Schloss Köpenick ist eine echte Perle des Barockbaus. Die unvollendete Anlage lädt auf eine künstliche Insel am Rande der Köpenicker Altstadt zum Ausflug ein, und vor allem zu ausgezeichneten Klassikkonzerten.

Schloss Köpenick von außen
Schloss Köpenick von außen Staatliche Museen zu Berlin, Kunstgewerbemuseum (Köpenick) / Maximilian Meisse

Werke von Antonio Vivaldi, Gabriel Faure, Louis Spohr, Jules Massenet, Carl Philipp Emanuel Bach, Giacchino Rossini und Camille Saint-Saëns 

Mitwirkende:

  • MARIANNE BÖTTCHER – Violine
  • DOMENICA REETZ – Harfe
Bitte buchen Sie vorab ein Online-Ticket.
 
VERANSTALTER

Musik in Brandenburgischen Schlössern e.V. in Kooperation mit den Staatlichen Museen zu Berlin.

Änderungen des Programms sind vorbehalten.

Bitte beachten Sie die jeweils am Veranstaltungstag gültigen aktuellen Informationen für Besucher:innen während der Corona-Pandemie.

Ticket kaufen

Zusätzliche Informationen
Preisinformationen: 32 Euro, ermäßigt 16 Euro
Termine
Datum
Schloss Köpenick Kunstgewerbemuseum - Berlin