Direkt zum Inhalt

MOZART: DIE STREICHQUARTETTE II

Zur traditionellen Quartett-Woche kommen in diesem Jahr sechs Spitzenensembles im Pierre Boulez Saal zusammen, um sich in intimer Atmosphäre einer vielfältigen Auswahl an Werken des reichen Quartettrepertoires zu widmen. In spannender Verschränkung der Epochen und Stile erklingen dabei neben berühmten Meisterwerken auch neue und neueste Kompositionen.

CUARTETO CASALS
CUARTETO CASALS © igrocat

Mit den Quartettkompositionen aus seinen reiferen Jahren schuf Wolfgang Amadeus Mozart eine der Grundlagen für die bahnbrechenden Innovationen, die die Gattung in den nachfolgenden Jahrzehnten entscheidend prägten.

Zur Eröffnung der Quartett-Woche interpretiert das spanische Cuarteto Casals, das erstmals im Pierre Boulez Saal zu Gast ist, diese klassischen Werke an zwei aufeinanderfolgenden Tagen.
Zusätzliche Informationen
Teilnehmende Künstler
Cuarteto Casals
Abel Tomàs
Vera Martínez
Jonathan Brown
Arnau Tomàs
Termine
Datum
Pierre Boulez Saal