Direkt zum Inhalt
Die Unterführung am Messedamm in Berlin
Die Unterführung am Messedamm © visumate

Unterführung am Messedamm - diverse Filme

Berlins heimlicher Filmstar

Die Unterführung mit ihren orangefarbenen Kacheln ist eine beliebte Filmlocation für Hollywoodfilme – von Bourne bis Atomic Blonde.

Die orangefarbenen Kacheln und Säulen sind DAS Filmmotiv aus Berlins schlechthin – mehr noch als das Brandenburger Tor oder der Reichstag. Sie ist keine Berliner Sehenswürdigkeit im eigentlichen Sinn aber dennoch liebt Hollywood sie. Die Unterführung direkt am ICC war das Double für den Moskauer Flughafen in "The Bourne Supremacy". Hanna prügelt sich in ihr Joe Wright’s "Hanna". Und natürlich raste auch Shah Rukh Khan als Don durch den Tunnel, um direkt danach im brandenburgischen Wald weiter zu fahren.  Berliner erkannten sie leuchtend orangefarbenen Kacheln und den 70er Jahre-Look der Unterführung auch in "The Hunger Games: Mockingjay – Part 2". In dem Film sind sie der mit Fallen gespickte Tunnel, durch dem Jennifer Lawrence und ihre Mitstreiter versuchen hinein in das Kapitol zu gelangen. In dem Blockbuster Captain America: Civil War findet eine wilde Verfolgungsjagd statt. Zuletzt liefert sich Charlize Theron in Atomic Blonde eine Schießerei im fahrenden Auto im Tunnel.