Direkt zum Inhalt

Schermützelsee

Ein literarisches Meisterwerk

Der Schermützelsee liegt etwa 50 Kilometer östlich von Berlin und ist der größte See der Märkischen Schweiz. Schon oft fand er in der Literatur Erwähnung, wie zum Beispiel in Theodor Fontanes Werk „Wanderung durch die Mark Brandenburg“. Im Sommer genießen zahlreiche Badegäste das klare Wasser Sees. Das Strandbad direkt am Ort hat alles zu bieten, was das Badeherz begehrt, von Spielplätzen über Gastronomie bis hin zu Bootsverleih.