Direkt zum Inhalt
himmelbeet - nur noch bis Ende 2020 auf der Fläche Ruheplatzstraße / Ecke Schulstraße
Der Gemeinschaftsgarten Himmelbeet © visitBerlin

Himmelbeet

Der große interkulturellen Gemeinschaftsgarten

Selbst säen, jäten und ernten – das geht mitten in Berlin. Im Himmelbeet in Wedding arbeiten alle zusammen. Und Sie können das selbstgemachte Essen kosten.

Eines der großartigen Gemeinschaftsprojekte in Wedding ist das Himmelbeet: Und seit Dezember 2021 hat der Gemeinschaftsgarten, der immer wieder in seiner Existenz bedroht war, endlich auch ein festes Zuhause: direkt an der Gartenstraße in der Nähe Grenzstraße unweit der S-Bahn Humboldthain.

Natürlich sind weiterhin alle im Kiez eingeladen, nach Herzenslust zu grubbern, zu gärtnern, zu ernten. Und natürlich zu genießen: Zum Beispiel ein köstliches Stück selbstgebackene Pizza aus dem garteneigenen Steinofen und leckeren Kaffee.

himmelbeet - nur noch bis Ende 2020 auf der Fläche Ruheplatzstraße / Ecke Schulstraße
Himmelbeet © himmelbeet 2019

Ganz in der Nähe befindet sich der Dorotheenstädtische Friedhof. Hier lesen sich die Grabsteine und Gedenktafeln wie das „Who is Who“ der geistigen Elite Deutschlands. Philosophen wie Georg Wilhelm Friedrich Hegel und Johann Gottlieb Fichte sind hier begraben. Die Schriftsteller Heinrich Mann, Arnold Zweig und Anna Seghers haben hier ebenfalls ihre letzte Ruhe gefunden. Ebenso Bertolt Brecht und Helene Heigel.

Mehr über Berlins Kieze verrät Ihnen unsere Berlin-App Going Local.