Direkt zum Inhalt

Galli Theater Berlin

Märchentheater in verwunschenem Hof

Eine Märchenstunde mal anders bietet das Galli Theater in den Heckmannhöfen an. Hier werden Stücke der Gebrüder Grimm, Hans Christian Andersen oder Astrid Lindgren interaktiv inszeniert und laden direkt zum Mitmachen ein.

Tickets

Gleich neben der Synagoge an der Oranienburger Straße führt ein kleiner Weg in einen der vielen Berliner Innenhöfe. Zwischen den Efeu-bewachsenen Häusern und  dem Grün der Bäume findet man das Galli Theater Berlin. Hier in den malerischen Heckmannhöfen unterhält das Theater seit 2001 ganzjährig große und kleine Zuschauer unter dem Motto „Theater wird Ereignis“.

Im Kindertheater werden vor allem die Märchen der Gebrüder Grimm interaktiv inszeniert und laden die Zuschauer zum Mitmachen ein. Abends bilden Märchen und Mythen sowie Geschichten rund um das Thema Mann und Frau die Grundlage der Theaterstücke, die alle vom Theatergründer und Autor Johannes Galli geschrieben sind.

Ergänzt wird das Angebot des Theaters durch Workshops und Präventionstheater an Kindergärten und Schulen. Es soll sich dabei mit den Themen Gewalt, Drogen, Missbrauch und Umweltschutz auseinandergesetzt werden. Kinder und Jugendliche spielen unter Anleitung von erfahrenen Pädagogen Konflikte durch und entwickeln dabei eigene Strategien zur Konfliktlösung.

Auch Workshops und Improvisations-Seminare werden regelmäßig sowohl für Kinder und Jugendliche als auch für Erwachsene angeboten.

Für Unternehmen hat das Galli Theater- und Trainingscenter Berlin Coachings und Präsentationstrainings sowie Kurse über Interkulturelle Körpersprache & Kommunikation im Angebot.

Philosophierende Clowns

Das kleine Theater in den Heckmannhöfen ist nach Johannes Galli benannt, dem „philosophierenden Clown“, Autor und Regisseur. Seine theaterpädagogische Arbeit steht im Mittelpunkt der Aktivitäten. Theater soll Spielräume für Kreativität schaffen, um sie als Grundlage zur Konfliktbewältigung und des persönlichen Wachstums zu nehmen.

Schneewittchen in China

Es gibt das Galli Theater nicht nur in Berlin, sondern auch in elf weiteren Städten in Deutschland. Es hat den Sprung über den großen Teich bis nach New York geschafft, wo es ebenfalls interaktive Theaterstücke für Kinder aufführt. Sehr viel weiter ist allerdings Schneewittchen gereist. Bis ins Reich der Mitte. In Peking wurde „Báixuě gōngzhǔ“ begeistert von den kleinen und großen Gästen aufgenommen.

Tickets

Hier finden Sie weitere Informationen