Direkt zum Inhalt

Vier Kontinente - ein Klavierabend mit zeitgenössischer Musik aus vier Kontinenten.


Vier Kontinente- ein Klavierabend globaler zeitgenössischer Musik präsentiert die Vielfalt und Entwicklung zeitgenössischer Musik auf den vier Kontinenten Afrika, Australien, Europa und Amerika.

Werke von 
Clare Loveday, Chidi Obijiaku, Andile Khumalo, Ezra Abate Yimam UA, Bongani Ndodana-Breen, Roger Trefousse UA,Charlotte Seither UA und Dominic Flynn

  • Jan Gerdes - Klavier

Der erste Teil des Programms steht ausschließlich im Zeichen afrikanischer zeitgenössischer Klaviermusik von fünf Komponist:innen aus Südafrika, Äthiopien und Nigeria.

Im zweiten Teil des Programms bilden Werke der Kontinente Europa, Amerika und Australien.

Zeitgenössisches Komponieren erweist sich hier als grenzüberschreitend verankert und ermöglicht faszinierende interkontinentale Referenzen, die das zeitgenössische Musikschaffen in seiner globalen Vielfalt und Komplexität neu beleuchten.

Ticket kaufen

Termine
Mai 2024
MoDiMiDoFrSaSo
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31